WACHENFELD GRUPPE

Baugeräteführer/in

Moderne Techniken ersetzen mehr und mehr körperlich schwere Aufgaben am Bau. Die Anforderungen bei der Bedienung werden immer höher. Hochwertige und technisch immer ausgefeiltere Baumaschinen und -geräte werden heute sogar teilweise schon automatisch gesteuert! Sie müssen von Fachleuten sicher beherrscht und kompetent gewartet werden.



Tätigkeiten als Baugeräteführer/-in

  • Bedienung aller Baumaschinen und -geräte: Hochbau, Erd- und Tiefbau, Straßen- und Spezialtiefbau, Tunnelbau, Wasserbau, Gas- und Stromversorgung, Betonwerk, Zuschlagstoffgewinnung (z. B. Steinbrüche, Kiesgruben), Forstwirtschaft, Rohstoffrecycling
  • Bedienung von Vermessungs- und automatischen Steuergeräten (z. B. Laser- und GPS-Systeme)
  • Transport der Baumaschinen zum Einsatzort
  • Vorbereitung und Umrüstung der Baumaschinen und -geräte
  • Inspektion und Kontrolle
  • Wartungs- und Reparaturarbeiten



    Ihr Weg zum Baugeräteführer/-in

    Sie schließen mit einem Bauunternehmen einen Ausbildungsvertrag für 3 Jahre ab.Ihr Betrieb meldet Sie zum Unterricht in der zuständigen Berufsschule und zur überbetrieblichen Ausbildung in einem Ausbildungszentrum der Bauwirtschaft an, das Ihnen auch für Informationen zur Verfügung steht.Die Ausbildung der Bauwirtschaft beginnt. Sie erhalten eine überdurchschnittlich hohe Ausbildungsvergütung. In Ihrer Ausbildung werden Sie alle theoretischen Kenntnisse und praktischen Fertigkeiten erwerben, die Ihnen später im Beruf von Nutzen sind.



    Ausbildungsweg zum Baugeräteführer/-in


    1. Ausbildungsjahr:

    Berufliche Grundbildung

    • 22 Wochen Ausbildungsbetrieb
    • 16 Wochen Ausbildungszentrum
    • 14 Wochen Berufsschule


    2. Ausbildungsjahr:
    Allgemeine berufliche Fachbildung

    • 26 Wochen Ausbildungsbetrieb
    • 14 Wochen Ausbildungszentrum
    • 12 Wochen Berufsschule
    • ZWISCHENPRÜFUNG nach dem 2. Ausbildungsjahr


    3. Ausbildungsjahr:
    Besondere berufliche Fachbildung

    • 36 Wochen Ausbildungsbetrieb
    • 6 Wochen Ausbildungszentrum
    • 10 Wochen Berufsschule
    • ABSCHLUSS nach dem 3. Ausbildungsjahr als Baugeräteführer (Kammer-Prüfung)

            JOH. WACHENFELD

            GMBH & CO. KG
            Frankenberger Landstraße 8
            34497 Korbach
            Telefon (05631) 950-0
            Telefax (05631) 950-150
            info@wachenfeld-bau.de



            WACHENFELD BAU GMBH 
            Waldecker Straße 3
            99444 Blankenhain (Thüringen)
            Telefon: (036459) 442-0
            Telefax: (036459) 442-20
            wbb@wachenfeld-bau.de


            ASPHALTWERKE WALDECK

            GMBH & CO. KG

            Hagenstraße 27

            34454 Bad Arolsen

            Telefon: (05691) 623-868-0
            Telefax: (05691) 624-536-2
            info@aww-asphalt.de

            © CAMPAGNER Korbach